Anreise

La Casa NIVI erreichen Sie bequem mit dem Auto über gut ausgebaute Autobahnen (via Genua/Viareggio) oder (Mailand/Florenz) oder mit der Bahn im Stundentakt. Auch mit dem Flugzeug via Florenz sind Sie schnell am Ziel.


Villa Toscana Luxus Ferienhaus Toscana

Ausstattung und Preise

Bitte kontaktieren Sie uns für nähere Informationen



La Casa della Torre für 6 bis 10 Personen



La Casa Bianca für 8 bis 12 Personen



Impressionen

Ferienhaus Toscana Ferienhaus Toscana

Ferienhaus Toscana Ferienhaus Toscana

Ferienhaus Toscana Ferienhaus Toscana

Ferienhaus Toscana Ferienhaus Toscana

Ferienhaus Toscana Ferienhaus Toscana

Ferienhaus Toscana Ferienhaus Toscana

Ferienhaus Toscana Ferienhaus Toscana

Meteo

Klicken Sie auf das unten stehenden Bild um direkt zur Meteo Seite zu gelangen.

Ferienhaus Toscana

Kultur

Rot markierte Punkte führen zu vielen weiteren und interessanten Infos Regionale Sehenswürdigkeiten und aktuelle Veranstaltungen finden Sie unter nachfolgenden Links.

Ferienhaus Toscana

Freizeit

Rot marktierte Punkte führen zu vielen weiteren und interessanten Infos.

Es gibt jede Menge Möglichkeiten an Freizeitsport für das ganze Jahr. In erster Linie sind Ausdauersportarten wie Laufen, Walking oder Nordic walking attraktiv. Einfach die Lauf- bzw Wanderschuhe mitnehmen und raus durch eine herrliche Landschaft joggen ist ein Super-Erlebnis.

Natürlich ist Mountainbiking, Reiten oder Golfen fast überall möglich. Schwimmen und Tennis wird in vielen touristischen Einrichtungen angeboten.

Aber auch für die passiven Sportler gibt es jede Menge erstrangiger Sportevents zu sehen wie Fussball der Seria A (AC Fiorentina) , Basketball auf europ. Spitzenniveau (Mens Sana Siena) und jede Menge spannender Pferderennen!.

Ferienhaus Toscana

Shopping

Rot marktierte Punkte führen zu vielen weiteren und interessanten Infos.

Das Geschäft rund um Kleidung und Mode hat in der Toskana eine lange Tradition. Lucca verdankt seinen Reichtum dem Handel mit wertvollen Stoffen, zum Teil aus dem Orient, und in Prato wurden schon im späten Mittelalter Stoffe gewebt.

Entlang des Arno ist auch die Ledergerberei ein traditionelles Handwerk. Das heutige Zentrum der Mode und der Designer ist natürlich Florenz, auch wenn Prato nach wie vor die Stadt Stoffe ist. Die bekanntesten Florentiner Einkaufs­strassen sind die Via Tuornabuoni und die Via della Vigna Nuova in der Altstadt Florenz.

Wochenmärkte finden in fast allen Städten und größeren Ortschaften statt (in Dörfern z.T. vierzehntägig). Kleider, Stoffe, Schuhe, Taschen und Haushaltsartikel bilden meistens den Hauptteil, aber auch Blumen, Obst/Gemüse und Wurst/Käse werden angeboten. In Florenz gibt es feste Märkte wie San Lorenzo und der Mercato Nuovo..

Ferienhaus Toscana